Natürlich sind wir alle beim Calando Pflegedienst in Dresden, da wir diese Tätigkeit lieben. Wir sind aus Leidenschaft Pfleger und Pflegerinnen. Es gibt uns jeden Tag eine Menge, mit älteren Menschen in Kontakt zu sein, ihnen zu helfen und sie zu unterstützen. Daher ist die Arbeit im ambulanten Pflegedienst auch für uns „mehr als Pflege“. Hinzukommt, dass wir uns im Team super verstehen. Dies liegt u.a. auch an den tollen Teamaktionen, die für viel Spaß – neben der Arbeit – sorgen.

Teilnahme an der REWE Team-Challenge

Am 01. und 02. September gingen wir bei der REWE Team-Challenge in Dresden an den Start. Diese Challenge ist ein Teamlauf von 5 Kilometern. Sinn und Zweck ist die Bindung als Team zu stärken, gemeinsam etwas zu unternehmen und miteinander zu wachsen. Nebenher ist dieser Lauf jedoch auch eine Charity-Aktion. 

So engagiert man sich neben dem Rennen auch für den Dresdner Citylauf-Verein e.V. sowie den Verein Förderung Leichtathletik Dresden e.V. Pro gelaufenem Kilometer jedes Starters wird der regionale Laufsport in Dresden mit 5 Cent unterstützt.

Letzte Absprachen vor dem Start der REWE Team-Challenge 2021.

Aufgrund der Corona-Situation war der REWE-Teamlauf auf zwei Tage verteilt. Am ersten Tag ging es für uns um 18 Uhr „ans Eingemachte“. In kleineren Gruppen sind wir 5 Kilometer durch die Dresdner Altstadt gelaufen. Die Route startete am Kulturpalast und verlief in Richtung Rudolf-Harbig-Stadion – vorbei am Zwinger, der Elbe und dem Arnoldbad. Am 2. Tag waren wir dann auf der Seite der Zuschauer und haben die Läufer:innen angefeuert.

Trommeln, Musik und Tanzeinlagen motivierten uns am Rande der Laufstrecke. Unseren 8 Teilnehmer:innen vom Calando Pflegedienst ging es hauptsächlich ums Durchhalten. Und das haben wir auch alle geschafft! Die beste Laufzeit erreichte David mit einer Zeit von 22:06 min. Wir freuen uns schon auf die nächste REWE Team-Challenge im kommenden Jahr. 

Glücklich nach den absolvierten 5 Kilometern – das Team vom Calando Pflegedienst aus Dresden.

Auszeit auf der Bowlingbahn

Bowling ist die perfekte Beschäftigung für Gruppen und Teams. Auch vor der Pandemie haben wir als Pflegeteam solche und andere Aktivitäten gemeinsam unternommen. Umso schöner war es, dass es nun endlich einmal wieder die Möglichkeit dazu gab.

Also sind wir am Freitag, den 27. August 2021 mit dem Großteil des Calando-Pflegeteams aus Dresden bowlen gewesen. Genutzt haben wir dazu die Bowling-Arena auf der Südhöhe. In zwei Teams haben wir die Kegel ordentlich fallen lassen.

Liska und Lysann Quaas beim Bowlen in der Bowling-Arena Südhöhe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Teams waren gut durchmischt. Im ersten Team war Herr Quaas ganz vorn mit dabei. Er hat insgesamt 314 Punkte geholt. Im zweiten Team war Liska mit 402 Punkten die Teambeste.

Ergebnis der AOK Mitmach-Aktion 

Bei der Mitmach-Aktion der AOK in Kooperation mit dem ADFC, der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e. V. ging es darum; Auto, Bus und Bahn gegen das Fahrrad einzutauschen. Also sind wir vom ambulanten Pflegedienst Calando von Mai bis August vermehrt mit dem Fahrrad zu unseren Klienten bzw. auf Arbeit gefahren.

Dazu hat unser Chef Michael Quaas sogar ein Firmenfahrrad gestellt. Im nächsten Jahr sollen weitere hinzukommen. Neben vielen gesammelten Kilometern haben wir durch die Fahrrad-Aktion auch etwas für unsere Fitness und damit für die Gesundheit getan.

Am Ende sind es sogar 2238 Kilometer geworden. Insgesamt sind 4 unserer Pfleger und Pflegerinnen an den Start gegangen. Aber auch ohne offizieller Anmeldung waren in diesem Zeitraum viele der Calando-Mitarbeiter:innen mit dem Rad unterwegs. Und mit Sicherheit können wir in 2022 noch weitere Teamkollegen dafür begeistern.

Solch gemeinsame Aktionen, Teamevents und Aktivitäten schweißen uns jedes Mal aufs Neue mehr und mehr zusammen. Wir motivieren uns gegenseitig, tun etwas Gutes – für uns und andere – und bleiben dadurch fit. Denn die Tätigkeit als Pfleger bzw. Pflegerin älterer Menschen verlangt körperlich einiges ab. Daher ist eine gute Fitness besonders wichtig. Was wir neben Betreuung, Beratung und Pflege sonst noch für Leistungen für Sie und Ihre Angehörigen anbieten, lesen sie hier.

Ihr Calando Pflegedienst