Oft startet man mit konkreten Zielen in das neue Jahr. Diese haben wir als Ihr Pflegedienst in Dresden natürlich auch. Doch außerdem haben wir uns unter den MitarbeiterInnen von Calando umgehört… Wir wollten wissen: Was sind deine Wünsche für 2021? Was darf sich ändern und was soll vielleicht genau so bleiben? Lesen Sie hier, was sich einige der Pfleger und Pflegerinnen vom Calando Pflegedienst Dresden vom neuen Jahr 2021 wünschen.

Bettina:

Ich wünsche mir mal wieder ein tolles Teamevent mit allen – vor allem mit den neuen Kolleginnen, wenn es denn wieder möglich ist.

 

 

 

Sonja:

Bleiben darf die liebevolle, fröhliche und hilfsbereite Art untereinander.
Wünsche für 2021 sind in erster Linie Gesundheit.

Geplant ist zudem, dass wir uns nicht verkleinern, sondern eher vergrößern.
Ändern darf sich ein klein wenig das Umdenken, dass nicht immer alles gleich sofort auf der Stelle gelöst werden kann, sondern es manchmal auch Zeit und Ideen benötigt.

Und ich wünsche mir sehr, dass jede negative Situation mit einem positiven Lösungsvorschlag einher geht. Nicht nur meckern, sondern auch handeln.

 

Vanessa:

Gewünscht wird weiterhin ein so harmonisches Miteinander im Team.

Wir wollen außerdem unsere Glanzleistung (siehe MDK / Pflegenote von 2020 = 1,0) mindestens beibehalten. Und ändern dürfen sich gern die momentanen Verhältnisse aufgrund von Covid19…

 

Mandy:

An aller erster Stelle steht auf jeden Fall Gesundheit für alle und das diese schwierige Situation gut zusammen gemeistert wird!

Außerdem: Positives Denken und nicht nur an dem Negativen festhalten, sondern auch gegenseitig motivieren – eben einfach als Team weiterhin zusammenhalten, das wünsche ich mir. Und auch über kleine Sachen dankbar sein und sich darüber freuen können. Und natürlich wieder eine sehr gute Prüfnote zu erhalten. 

 

Jenny:

Ich wünsche meinen Lieben (also auch ihr alle – gemeint sind alle MitarbeiterInnen des Calando Pflegteams) und mir Gesundheit und Durchhaltevermögen!

Außerdem würde ich es schön finden, wenn die Pflege generell mehr gewürdigt und anerkannt wird und man nicht nur in einer Krise von „Alltagshelden“ spricht.

Glücklich und zufrieden bin ich über unseren Zusammenhalt, unseren Teamgeist und unser Montagsfrühstück (und das immer mal Leckereien für das ganze Team bereit stehen und es so kleine Nettigkeiten gibt, wie z.B. Adventskalender, Nikolaus, Blumen zum  Frauentag etc.) 

 

Liska:

Das kann ich alles so unterschreiben. 😉 Ich weiß nicht, was Herr Quaas vielleicht noch für Ideen hat, von den ich noch nichts weiß. Ich glaube ganz große Veränderungen – wie der Umzug im vorletzten Jahr – stehen nicht an. Aber natürlich soll es immer weiter und vorwärts gehen. 

 

Herr Quaas:

Ich wünsche mir, dass wir als Team gemeinsam diese Zeit schaffen und uns gegenseitig stützen.

Wir vom Calando Pflegedienst aus Dresden denken: Wenn nur einige dieser Wünsche in Erfüllung gehen, können wir schon recht zufrieden sein.

Wir freuen uns auf ein wundervolles Jahr 2021. Ein Jahr, in welchem wir nach wie vor in erster Linie für Sie und Ihre Angehörigen da sein werden. All unsere Pflegeleistungen finden Sie hier im Überblick: https://www.calando-pflegedienst.de/leistungen

 

Gern helfen wir Ihnen auch schnell und unkompliziert telefonisch (0351-4759455), per Mail (info@calando-pflegedienst.de) oder über unser Kontaktformular: https://www.calando-pflegedienst.de/kontakt

Mit den besten Wünschen für 2021…

Ihr Pflegeteam vom Calando Pflegedienst Dresden